Mitarbeiter (m/w/d) Information und Poststelle

  • Voll- oder Teilzeit
  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt - zunächst befristet bis 31.12.2023

Das Klinikum Bayreuth ist der zentrale Maximalversorger für Oberfranken

Die Klinikum Bayreuth GmbH erfüllt mit 27 Fachkliniken und mehr als 3000 Mitarbeitenden den Standard der Maximalversorgung und ist der führende Medizin-Dienstleister in Nordostoberfranken. Zudem ist die Klinikum Bayreuth GmbH eine überregional renommierte Anlaufstelle für Patientinnen und Patienten, die auf besonders hochwertige Versorgung Wert legen. Gemeinsam mit der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, dem Universitätsklinikum Erlangen und der Universität Bayreuth steht die Klinikum Bayreuth GmbH für den Medizincampus Oberfranken. Hier absolvieren Medizin-Studierende den klinischen Teil ihres Studiums. Damit bietet die Klinikum Bayreuth GmbH weit über die Region hinaus Diagnostik, Therapie, Forschung und Lehre auf universitärem Niveau. www.klinikum-bayreuth.de

Ihr Arbeitsbereich

Wir kümmern uns um die gesamte Postverteilung für unsere mehr als 3000 Mitarbeiter. Wir sorgen dafür, dass die Informationen zur richtigen Zeit den richtigen Ort erreichen.

Das sind Ihre Aufgaben

  • Sie übernehmen den Telefonservice und vermitteln dabei alle eingehenden und ausgehenden Telefonate.
  • Für unsere Besucher, Patienten und Mitarbeitenden sind Sie die erste Anlaufstelle.
  • Sie erbringen verschiedenste Dienstleistungen im Zusammenhang mit dem Empfang/Pfortendienst. 
  • Sie erledigen bereichsspezifische administrative Tätigkeiten wie z. B. das Erstellen von Listen und Telefonverzeichnissen.
  • Sie öffnen, sortieren und stempeln die Post- und Faxeingänge, übernehmen die Aufbereitung der Postausgänge, frankieren die Briefe nach Gewicht und Region und bearbeiten Einschreiben.
  • Sie machen Postrundgänge im Haus und wickeln Frachtpostpakete ab.
  • Administrative Tätigkeiten (z. B. Rechnungsstellung und Bearbeitung) im Zusammenhang mit Informationsaufgaben oder Poststellentätigkeit gehören ebenso zu Ihrem Aufgabengebiet.

Das bringen Sie mit

  • Teamwork ist Ihr Ding! Sie überzeugen mit gutem Kommunikations- und Sprachvermögen und einem hohen Maß an Serviceorientierung.
  • Verschwiegenheit sowie gute physische und psychische Belastbarkeit zeichnen Sie aus.
  • Eine selbstständige, zügige und eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie Zuverlässigkeit, Flexibilität, Sorgfalt und ein überdurchschnittliches Engagement sind für Sie selbstverständlich.
  • Sie besitzen ein gepflegtes Äußeres (zu tragende Dienstkleidung wird bereitgestellt) sowie adäquate Umgangsformen.
  • Darüber hinaus besitzen Sie die Bereitschaft zur Schichtarbeit.

Wir bieten Ihnen

  • Eine verantwortungsvolle und herausfordernde Aufgabe in einem Krankenhaus der Maximalversorgung mit einer angemessenen Vergütung
  • Vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen des Aufbaus des Medizincampus Oberfranken
  • Eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung
  • Ein umfangreiches Fort- und Weiterbildungsangebot
  • Die Möglichkeit zur Hospitation, um das Klinikum Bayreuth als Arbeitgeber kennenzulernen
  • Lokale und überregionale Vergünstigungen über das Corporate-Benefits-Programm
  • Persönliche Unterstützung bei der Wohnraumsuche
  • Vielfältige Freizeitmöglichkeiten sowie kulturelle Angebote zwischen Fichtelgebirge und fränkischer Schweiz in der Festspiel- und Universitätsstadt Bayreuth

Ansprechpartner

Wenden Sie sich gerne an Frau Heike König unter der Telefonnummer 0921/400-2150.

Die Arbeitsbedingungen und Eingruppierung bestimmen sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD-K). Das Entgelt richtet sich voraussichtlich nach Entgeltgruppe 3 TVöD-K.

Bitte bewerben Sie sich bis spätestens 22. November 2022.

RS-Nr. 291/2022