Physiotherapeuten (m/w/d) für den Bereich Rückenmarksverletzungen und Orthopädie

  • Vollzeit
  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt - vorerst befristet

Das Klinikum Bayreuth ist der zentrale Maximalversorger für Oberfranken

Die Klinikum Bayreuth GmbH erfüllt mit 27 Fachkliniken und mehr als 3000 Mitarbeitenden den Standard der Maximalversorgung und ist der führende Medizin-Dienstleister in Nordostoberfranken. Zudem ist die Klinikum Bayreuth GmbH eine überregional renommierte Anlaufstelle für Patientinnen und Patienten, die auf besonders hochwertige Versorgung Wert legen. Gemeinsam mit der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, dem Universitätsklinikum Erlangen und der Universität Bayreuth steht die Klinikum Bayreuth GmbH für den Medizincampus Oberfranken. Hier absolvieren Medizin-Studierende den klinischen Teil ihres Studiums. Damit bietet die Klinikum Bayreuth GmbH weit über die Region hinaus Diagnostik, Therapie, Forschung und Lehre auf universitärem Niveau. www.klinikum-bayreuth.de

Ihr Arbeitsbereich

Unser Ziel ist die weitestgehende Wiedergewinnung von Mobilität, Selbstständigkeit und Schmerzfreiheit für Patientinnen und Patienten. Wir bieten qualitativ hochwertige Behandlungen an, die auf aktuellen Behandlungstechniken und Konzepten beruhen. In unserem Therapiezentrum genießen unsere Patientinnen und Patienten moderne und abwechslungsreiche Therapie- und Sportmöglichkeiten.

Das sind Ihre Aufgaben

  • Sie übernehmen die Planung und Durchführung der Physiotherapie am Patienten inklusvie Befundserhebung, Dokumentation und Verlaufsbeobachtung.
  • Zu Ihren Aufgaben gehören die Erhaltung, Aktivierung und Steigerung der Patientenressourcen zur Verbesserung der Handlungsfähigkeit im Alltag.
  • Sie sind dafür verantworlich, dass die Betroffenen eine individuelle, empathische, patientenorientierte und zielgerichtete Therapie durchlaufen.
  • Sie arbeiten und integrieren sich in ein großes, stabiles und interdisziplinäres Therapieteam.

Das bringen Sie mit

  • Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Physiotherapeut (m/w/d).
  • Sie bringen therapeutische Erfahrung mit und haben wünschenswerterweise bereits Fortbildungen im Bereich Rückenmarksverletzungen absolviert.
  • Sie verfügen über gute Kenntnisse in den Bereichen EDV und digitale Kommunikation.
  • Sie zeigen Interesse an einer Aufgabe in einem modernen Akutkrankenhaus und haben keine Scheu Neues zu erlernen.
  • Ihre Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit sowie Ihre psychische und physische Belastbarkeit zeichnen Sie aus.
  • Sie haben die Bereitschaft im Vorfeld eine Hospitation zu durchlaufen.

Das bieten wir Ihnen

  • Eine verantwortungsvolle und herausfordernde Aufgabe in einem Krankenhaus der Maximalversorgung mit einer angemessenen Vergütung
  • Eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung
  • Ein umfangreiches Fort- und Weiterbildungsangebot
  • Lokale und überregionale Vergünstigungen über das Corporate-Benefits-Programm
  • Persönliche Unterstützung bei der Wohnraumsuche
  • Die Möglichkeit zur Hospitation, um das Klinikum Bayreuth als Arbeitgeber kennenzulernen
  • Vielfältige Freizeitmöglichkeiten sowie kulturelle Angebote zwischen Fichtelgebirge und fränkischer Schweiz in der Festspiel- und Universitätsstadt Bayreuth

Ansprechpartner

Wenden Sie sich gerne an Leiter der Physiotherapie an der Betriebsstätte Klinik Hohe Warte, Herrn Marcus Dellermann.
Telefon: 0921/400-3320